dummy image

Aktuelle Nachrichten

20.04.2016

HACCP-Audit

Erfolgreiche Überprüfung

HACCP

Prozesssicherheit für Reinigung bescheinigt

 

Gerade für Lebensmittel produzierende Betriebe ist ein nachweisliches Hygienemanagement wichtig.

Am 20.04.16 wurden wir vom akkreditierten Unternehmen LACON- Institut besucht und unser Hygienekonzept überprüft. Zitat aus dem schriftlichen Protokoll:

Das Unternehmen hat ein für die Tätigkeiten entsprechendes und voll funktionierendes und sehr gut dokumentiertes HACCP-System eingeführt und setzt dieses entsprechend lückenlos um.

In Kürze werden wir das neue HACCP-Zertifikat auch im Download-Bereich zur Verfügung stellen.

Juni 2016

Thema des Monats

Hygienepaletten

Erklärungshilfe

Hygienepaletten

Seit mehr als 40 Jahren gibt es Kunststoffpaletten und die wohl populärste Palette ist die H1-Palette. Sie wurde vor mehr als 25 Jahren durch die Fleischindustrie ins Leben gerufen und deshalb mit einer Mittelarretierung zur Fixierung der Fleischkisten versehen. Sie ist genormt (GS1) und mit ca. 7 Mio Stück im offenen Pool allgemein tauschfähig. Sie wird auch gerne als H1-Hygienepalette bezeichnet.

Aber ist sie wirkllich hygienisch?

Grundsätzlich sind alle Kunststoffpaletten reinigungsfähig und somit hygienischer als Holzpaletten. Dennoch gibt es erhebliche Unterschiede. Je verrippter Paletten sind, desto eher die Gefahr von Schmutznestern, die weder bei manueller noch maschineller Reinigung richtig erreicht werden können.

Bei der H1-Palette zählen dazu die teiloffene Deckstruktur und insbesondere die verrippte Unterseite zu den kritischen Stellen:

 

Demgegenüber gibt es mittlerweile Kunststoffpaletten, die vollflächig auf Ober- und Unterseite geschlossen und daher leichter zu reinigen und trocknen sind. Sie sind die echten Hygienepaletten:Weitere

 Weitere Informationen geben wir gerne in einem persönlichen Telefonat oder Gespräch bei Ihnen vor Ort.

 

 

Juli 2016

Geburtstag

5 Jahre jung

Ein Grund zum Feiern und zugleich Ansporn

Herzlichen DANK unseren Kunden für die Treue. WASTO-PAC ist im Juli 2016 nun schon seit 5 Jahren erfolgreich auf dem Markt etabliert. Unsere kundenorietierte Entwicklung in Bezug auf Dienstleistungen und Produkte werden wir in Ihrem Sinne gerne weitergehen.

 

 


August 2016

Kunststoffpaletten im Sondermaß

XXL-Lösungen ohne Werkzeugkosten

Wunschmaße

Paletten und Behälter aus Kunststoff in Wunschabmessungen

Bisher galt, daß die Produktion von Nicht-Standard-Abmessungen aus Gründen der Werkzeugkosten nicht zu realisieren sei.

Als Lösung für Klein- und mittelgroße Serien und somit ab Losgröße 1 bietet sich die Schneid- und Schweißtechnik an. An den Standorten unserer Partnern KIGA in Wilnsdorf und PRS in NL-Nijmegen bieten wir die Möglichkeit der Spiegelschweißtechnik an, bei der aus mehreren Standardpaletten oder -behälter das Wunschmaß-Produkt zusammengeschweißt wird.

An unserem Standort in Erftstadt können wir zudem Verklürzungen oder Entfernungen von Querkufen vornehmen.

Beispielbild von XXL-Paletten:

 

 

 

dummy image

Unsere Partner